2 x Doppelawards 2012

2012 – das Jahr des Award-Marathons. 4 Preisverleihungen in 3 Städten in 2 Wochen. Und wir mit unseren Animationen und Konzepten und unserem Design mittendrin.

Im letzten Jahr lagen unsere „Herbst-Awards“ zeitlich etwas weiter auseinander, doch dieses Jahr war alles anders. Den Auftakt im November gaben die „Kress Awards“ in Hamburg, gefolgt von der „Lünale“ in unserer Heimatstadt. Eine Woche später saßen wir auch schon im Auto nach Berlin um dort die „Druck&Medien Awards“ sowie die „TASPO Awards“ präsentieren zu dürfen. Immer dabei natürlich VENTUZ. Denn nur mit VENTUZ lassen sich solch flüssige und ruckelfreie Animationen auf die Leinwände feuern.

Das Besondere bei den Berliner Doppel-Awards war das tolle Leinwandkonzept. Auf zwei völlig unterschiedlichen Leinwänden ließen wir die Nominierten und die Gewinner mit Live-Bild einfliegen. Eine Leinwand war quadratisch und eine weitere im 2:1 Verhältnis angebracht. Wir entwickelten die Grundidee der Bühnenaufteilung und produzierten zusätzlich noch den Bühnenprint hinter der Moderationsbühne.Neben Enie van de Meiklokjes lernten wir auch Claudia Kleinert als Moderatorin kennen. Beide überzeugten mit ihrem ganz eigenen Stil und bereicherten auch in diesem Jahr die Shows mit frischen Ansätzen.

Wir freuen uns auf 2013, auf jede Menge tolle Preisträger und auf die unterschiedlichsten Events, auf denen wir uns tummeln dürfen.